Letztes live-meeting

By Maria Götze

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #7857
    Maria Götze
    Teilnehmer

    Hallo Ihr Lieben,
    gestriges live-meeting fand ich ganz interessant und nachdem ich nochmal „darüber geschlafen“ habe, möchte ich mich auf diesem Wege mitteilen.

    – Es wurden von der Physiotherapeutin aus Österreich Bedenken erwähnt. Du magst deine Arbeit und weißt deren Wirkung zu schätzen und möchtest sie auch nicht missen, wenn ich das richtig verstanden habe. Mir fällt dazu ein: du kannst sehr gut weitermachen, denn das, was wirkt, ist gut. Für den einen ist es dies, für den anderen jenes. Jeder hat ganz individuell seine Eindrücke und Wirkweisen. Und: wir können uns noch weiterentwickeln, ohne das Bekannte/Vertraute fallen lassen zu müssen. Wir haben versteckte Fähigkeiten, die wir entdecken können – und , wenn man mal in Kontakt kommt mit der Seele, ist das einfach wunderbar! Versuche es einfach weiter, du kannst nur gewinnen.

    – Es wurde über einen Hund gesprochen, der die Angst vor Böllern „überwunden“ hat. Ich denke, wenn wir nur versuchen, mit klaren Gedanken dem Tier gegenüber Kontakt aufzunehmen, kann man Erstaunliches erleben. Ich selbst habe eine Katze, die hat es nicht mögen, wenn wir 2 Wochen in Urlaub waren. Die Nachbarin hatte sie versorgt, aber das war halt nicht das Gelbe vom Ei. Da hab ich schon eine Woche vor unserem Urlaub einen Moment abgepasst, wo es ruhig war und Katze aufmerksam sein konnte. Mit den Gedanken: “ Wir werden in einer Zeit längere Zeit weg sein, das ist dann aber so und wir kommen wieder! Du brauchst dir keine Sorgen zu machen, alles ist gut! Die Nachbarin kümmert sich um dich und hat dich lieb!“ So, oder so ähnlich :). Und dies ein paar mal, bis es so weit ist, abzureisen. Jedenfalls hat es geholfen, nach Aussagen meiner Freundin, die auch mal da war, war unsere Katze die entspannteste Katze, die sie in Urlaubszeit erlebt hat:).

    An Rouven: Danke für das meeting gestern.
    Ich wünsche allen ein schönes Wochenende
    LG
    Maria

    #7862
    Janine
    Teilnehmer

    Liebe Maria,

    ich bin durch die Feiertage verwirrt gewesen;-)…da in der Mail stand Freitag, 28.12., hatte ich es mir für heute (28.12.) eingetragen…Oh Mann…
    Aber ich habe dadurch das ganze 4. Modul fast durchgearbeitet!
    Also dieser Absicht ist meine Energie auf jeden Fall gefolgt…;-)
    Das mit den Tieren finde ich sehr interessant!

    Dir auch ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Janine

    #7865
    Maria Götze
    Teilnehmer

    Liebe Janine,

    ach, dann waren deshalb nur so wenig Leute da, das lag dann nicht nur an der Weihnachtszeit:)
    Na, gut, dass man sich das noch später anschauen kann.
    Ich bin auch auf dem Laufenden, mir macht das großen Spaß, heute folgt das 5. Modul.

    Liebe Grüße
    Maria

    #7868
    Janine
    Teilnehmer

    Liebe Maria,
    ja, das 4. Modul fand ich schwer…werde ich nochmal wiederholen.
    Das 5. Modul dagegen ging leicht und bin damit durch, das Studim bringt sehr viel Spass!
    Bei der Aufgabe mit den „Zufällen“ war ich so berührt, weil mir bewusst wurde, wie lange ich schon das seelische Menschenbild habe, (seit meiner Kindheit), aber mir immer fremd damit vorkam und ich immer vermisst habe, dass es mal jemand erklärt.
    Es ergibt plötzlich alles noch mehr Sinn für mich!
    Liebe Grüße
    Janine

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.