Antwort auf: Unfallbeteiligung – umschreiben – wo anfangen?

By katinka.molde@me.com

Startseite Foren KubyStudium Semester 1 Unfallbeteiligung – umschreiben – wo anfangen? Antwort auf: Unfallbeteiligung – umschreiben – wo anfangen?

#9954

Hallo Ursula,

vielen Dank für deine rasche Antwort! Ja, ich konnte über Tag innerlich Abstand gewinnen. Komischerweise fühle ich mich als Unfallursache und somit für Ihren Sturz verantwortlich, „objektiv“ hat sie aber einfach nicht genügend Abstand gehabt und sich beim Bremsvorgang falsch verhalten. Ich für mich werde jetzt mal meinem Impuls nachgehen, mich gleich verantwortlich zu fühlen.
Besuchen kann ich sie nicht, weil ich keine Kontaktdaten habe. Bereits am Unfallort bin ich intuitiv auf Abstand gegangen. Sie wirkte unnahbar und hat auch wenig gesagt, nur leise vor sich hingejammert. Licht und Liebe werde ich ihr schicken, gute Idee!

Danke dir ganz herzlich, Ursula!
Liebe Grüße
Katinka