Antwort auf: Geistig-Seelisches Menschenbild

By Ines Stier

Startseite Foren KubyStudium Semester 1 Modul 03: Die fünf Menschenbilder Geistig-Seelisches Menschenbild Antwort auf: Geistig-Seelisches Menschenbild

#8330
Ines StierInes Stier
Teilnehmer

Hallo Davina,
ich freue mich, dass ich dir einen hilfreichen Tipp geben konnte und ich freue mich mit dir, dass du die Einstiege zu deiner Seele findest! Deine Neugier ist super. Neugier ist die beste Begleiterin in jedem Lernprozess. Deine Worte beflügeln mich gleich mit 🙂

Wie ich selbst vorankomme? Hmmm, mit meinem eigenen Seelenschreiben langsam. Ich gehöre zu den Menschen, die nicht so gut mehrere Dinge auf einmal machen können – und das zeigt sich mir gerade wieder. Die Bearbeitung der Module nimmt ziemlich viel meiner Aufmerksamkeit – und Zeit ein (die neben der Arbeit sowieso relativ begrenzt ist). Allerdings finde ich auch immer wieder Hinweise zu meinen eigenen Projekten, die mich veranlassen wieder etwas zu (seelen-)schreiben. Daher mache ich mir keine Sorgen. Meine Projekte laufen mir ja nicht weg.

Ich bin auf jeden Fall sehr dankbar, dass wir uns in dieser Gruppe austauschen können. Das beflügelt uns alle. Wie du es oben schreibst, dass du mit deiner Beschäftigung mit dem geistig-seelischen Menschenbild in deinem dirketen Umfeld auf nur wenig Verständnis stösst – so geht es mir auch… und wahrscheinlich vielen von uns. Hätten wir nicht die Möglichkeit, uns mit „Gleichgesinnten“ auszutauschen, würden wir möglicherweise ganz schnell wieder damit aufhören, uns mit der Seele zu beschäftigen. Das wäre sehr schade!
Ich wünsche dir – und uns allen – weiterhin interessante und heilende Erkenntnisse.
Liebe Grüße
Ines