Antwort auf: Erfahrungen Seelenschreiben

By Maria Götze

Startseite Foren KubyStudium Semester 1 Modul 02: Was ist wirklich wirklich Erfahrungen Seelenschreiben Antwort auf: Erfahrungen Seelenschreiben

#8111
Maria GötzeMaria Götze
Teilnehmer

Meine Seelentexte ohne „Anleitung“ sind manchmal ein einziges Durcheinander. Im Intuitiven lande ich in vergangenen Träumen, es wirft mich hin und her, dann kommt Ohrensausen dazu. Das kleine Buch „Gesund ohne Medizin“ hat mir geholfen, Ordnung rein zubringen. Es ist also wichtig, am Anfang eine klare Absicht zu setzen, um später zu sehen, ob es gefruchtet hat.
Wie ist das eigentlich: ich entscheide mich für ein Projekt und während dem Schreiben merke ich, dass es eigentlich ein anderes Projekt ist. Manche hängen ja zusammen und sind etwas ähnlich oder haben die selbe Ursache. Wie nenne ich dann das Projekt? So, wie ich zuerst gewählt habe, oder das zweite?
Geben mir Träume die Informationen, die mich weiterbringen?

Liebe Inge, ich fühle mich auch manchmal klein und hilflos und manchmal konfus. Ich werde für mich auch sehen, was die Zeit bringt.

Liebe Grüße,
Maria