Antwort auf: DANKE

By Louise

#2897
Louise
Teilnehmer

Diesem Dank schließe ich mich an. Dieses Modul ist sehr konkret und darin sehr gut zum Lernen am Beispiel.

Vor allem Dir, Katja, danke ich für den Mut, Deine Geschichte so öffentlich zu machen und daran so zu arbeiten, dass wir Deinem Prozess folgen können. Mir ist das Video von Deinem Seelengespräch mit Irmi so nahegegangen, dass ich kaum ertragen konnte, es anzusehen. Ich merke daran, was ich selber noch alles aufzuräumen habe, was mir bisher garnicht bewusst war. Deshalb brauche ich jetzt wohl erstmal eine Phase der Seelenarbeit an meinen Leichen im Keller, die jetzt hörbar an die Tür klopfen, bevor ich im Modul weitergehen kann.

Wie geht es Euch mit Eurer Seelenarbeit? Könnt Ihr das problemlos in den Alltag integrieren? Bei mir ist es sehr schwierig, ständig muss ich beruflich und privat funktionieren, und selten habe ich wirklich den Rückzugsraum, den ich für diese Arbeit brauche. Also muss ich immer wieder meine Themen verdrängen, was die Probleme natürlich vergrößert. Nochmal ein paar Monate Krankheitsauszeit, das wäre gut um alles aufzuarbeiten.