Antwort auf: Wie geht es Euch mit dem Abschied oder dem Aufräumen mit dem material. Weltbild?

By Ursula Maria Hug

Startseite Foren KubyStudium Semester 1 Modul 01: Abschied vom materialistischen Weltbild Wie geht es Euch mit dem Abschied oder dem Aufräumen mit dem material. Weltbild? Antwort auf: Wie geht es Euch mit dem Abschied oder dem Aufräumen mit dem material. Weltbild?

#2255
Ursula Maria HugUrsula Maria Hug
Teilnehmer

Liebe Rita
Wenn ich Deine Mail reflektiere – so fällt mir auf, dass Du etwas loslassen oder loswerden willst, dass gar nicht Dir gehört. Verstehe ich es richtig, das Haus gehört Deinem Mann – er hat es übernommen – oder? Dies schon vor Deiner Zeit? Du hast es lediglich akzeptiert, dass es so ist. Ich glaube nicht, dass das Problem das Haus ist – sondern die Erwartungen der liebe Schwiegermamma die Ansprüche stellt. War es für Dich von vornherein klar, dass die Erwartungen seitens Deiner Schwiegermamma bestehen? Oder bist du erst nach der Heirat so nach und nach damit konfrontiert worden? Du sagst, dass es mit Geld schnell behoben wäre. Das ist aber meines Erachtens die einfachste Lösung und manchmal sind die schwierigeren Lösungen die nachhaltigsten, das durfte ich in meinem Leben schon sehr oft erfahren. Wie kann denn eine Lösung – ohne das Geld aussehen? Ueberlege einmal? Du schreibst nichts, wie Dein Mann dazu steht? Der ist hier überhaupt nicht existent! Was sagt er zu der ganzen Sache? Fühlst Du dich von ihm nicht unterstützt?

Liebe liebe Grüsse
Ursula