Antwort auf: Modul 1 / Aufgabe 2 „Prioritäten richtig setzen“, Video 6 c

By Ursula Schefer

Startseite Foren KubyStudium Semester 1 Modul 01: Abschied vom materialistischen Weltbild Modul 1 / Aufgabe 2 „Prioritäten richtig setzen“, Video 6 c Antwort auf: Modul 1 / Aufgabe 2 „Prioritäten richtig setzen“, Video 6 c

#10024
Ursula ScheferUrsula Schefer
Teilnehmer

Liebe Anja
Ganz herzlichen Dank für deine offenen Zeilen. Ja, dieses Loslassen. Ich denke, dieser Prozess dient auch dazu, zumindest für mich, überhaupt zu lernen, loszulassen. Und auch lernen, ob eine Entscheidung für einen selber stimmig ist oder nicht, und nicht aus blosser, falsch verstandener Verantwortung heraus, zu handeln.
Du sprichst von Konditierungen! Wie wahr… Deshalb habe ich angefangen, mir „Lernkarten“, Affirmationen zu schreiben „Das Drama der anderen darf nicht dein eigenes werden“. Nur manchmal schaffe ich es nicht, das Leiden von ihnen damit zu „übergehen“…
Ich versuche, auch hinter ihre „Reaktionen“ zu schauen, manchmal gelingt es, manchmal auch nicht. Die Atemnot und Müdigkeit kenne ich, aber wohl eben deshalb, wenn man nicht bei sich bleibt und Dinge tut, die der eigenen Seele nicht gut tun… Oder einfach, weil man „zuviel“ Mitgefühl hat und es dann in ein Mitleiden kippt und der Körper mit Müdigkeit und Schmerzen reagiert…
Und dennoch bin ich dankbar für den Prozess, wenn auch sehr kräftezerrend, denn es dient wohl alles schlussendlich zu unserem höchsten Wohl, auch wenn wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht alles verstehen.

Ganz herzlichen Dank
Ursula